Was ist die SHG-OS?

Willkommen bei der Selbsthilfegruppe Opfersolidarität!

www.shg-os.com

Jede Form der erlebten Gewalt macht körperlich und seelisch krank. Traumatische Erfahrungen und Vernachlässigungen in der Kindheit begünstigen die Entwicklung von Gewalt.

Die Selbsthilfegruppe Opfersolidarität möchte dazu beitragen, dass Opfer, Betroffene und Angehörige gemeinsam neue Wege finden um mit ihren Erlebnissen umzugehen.

Männer und Frauen sind gleichermaßen willkommen und aufgerufen, sich an unserer Gruppe zu beteiligen.

Sie ist anonym und kostenlos.

Ein großer Schwerpunkt liegt auch in der öffentlichen Präventionsarbeit um die Gesellschaft auf die Anliegen unserer Gruppe aufmerksam zu machen.

Opfersolidarität bedeutet für uns…

  •     gegenseitige Hilfestellung
  •     Wechselseitiger Erfahrungsaustausch
  •     gemeinsam Kraft und Orientierung schaffen
  •     aktive Präventionsaufklärung in der Öffentlichkeit

Konzept der Selbsthilfegruppe „Opfersolidarität“ zum Download PDF.

Kostenloser Newsletter über Termine zum Thema und eigene Veranstaltungstermine. Jederzeit per Mail Ab- und anmeldbar. Möchten Sie bescheid wissen über unsere Treffen und Mitmachaktionen einfach ein Mail schreiben, dass Sie den Newsletter möchten.

kostenloses SMS-Service unserer Termine, dafür einfach anrufen oder ein SMS schicken an:

+436506003693  Jederzeit An- und Abmeldbar per SMS und natürlich kostenlos.

Wir wollen nicht ihr Geld.

Wir hoffen auf Ihr Interesse und Ihre Mitarbeit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s